Hundeschule Stadtfelle

Hundeschule Stadtfelle

Vor 18 Tage

TGH 94 : Fragen anderer Hundehalter
---------------------------------------------------
Ob mich die Fragen anderer Hundehalter manchmal nerven?! Das verrate ich euch in der heutigen Folge.

---------------------------------------------------
In der Reihe "täglich grüßt der Hundetrainer" besprechen wir Themen rund um den Hund und die dazugehörigen Menschen.
Die Hundeschule STADTFELLE versucht in kurzen Videos Wissenswertes, Lustiges oder Interessantes rund um das Thema Hund zu präsentieren. Wir helfen euch bei der Hundeerziehung und wollen das Verständnis für den Hund durch Lernvideos verbessern.

Music used:
---------------------------------------------------
Gunnar Olsen (Sting)
Dyalla

Saugroboter für Hundehalter
---------------------------------------------------
Preis-Leistungs Tipp amzn.to/2NJQJgx
(mit Wischfunktion!)

Mein Equipment
---------------------------------------------------
Hundeleinen die ich nutze:
10 Meter Schleppleine: amzn.to/2EFStib
3 Meter Schwarz/Grau mit Schlaufe: amzn.to/2xelUp3
3 Meter Blau mit Schlaufe: amzn.to/2vr4nHY
3 Meter Rot mit Schlaufe: amzn.to/2wGZWgF
3 Meter Pink mit Schlaufe: amzn.to/2wzIJGR
1 Meter Schwarz/Grau mit Schlaufe: amzn.to/2wA2Kgu

Mein Video Equipment
---------------------------------------------------
Stativ: amzn.to/2vZIzXu
Kamera: amzn.to/2wHpBWi
Software: amzn.to/2wH2wn0
Handy: amzn.to/2xuMbyW
Buch bez. Kastration beim Hund
---------------------------------------------------
amzn.to/2O6ZGRY

Stiefel für Hundewetter
---------------------------------------------------
amzn.to/2wGIp8k


Hundeschule
Hundekanal
Hundetraining
Hundeerziehung
Erziehung Hund
Hundeblog
Welpenerziehung
Welpenschule
Erziehung Welpe

Die hier aufgeführten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht!

HundeschuleHundeDogVlogHundetrainerStadtfelleHundekanalHundetrainingHundeblogHundesportHundeerziehungHundetagesstätteIkarusdoodleWelpenerziehungtgh

KOMMENTARE
Monika Wieke
Monika Wieke Vor 5 Tage
Du hast völlig Recht, keine Ahnung von nix, aber immer labern!!!
Monika Wieke
Monika Wieke Vor 5 Tage
Hallo, ich bin zufällig auf deine Videos gekommen, ich muss sagen du erklärst alles sehr gut und ehrlich, findet man heute noch selten.Danke für deine informativen Ratschläge! L.G. Monika
Hundeschule Stadtfelle
Hundeschule Stadtfelle Vor 5 Tage
Danke Monika Das mache ich gern. Leider höre ich immer wieder dass man mich nur zufällig findet. Aber ihr könnt das gern ändern und meine Videos teilen. Z.b. auf Facebook oder in hundegruppen. Lg
Milka 2o17
Milka 2o17 Vor 18 Tage
Wie recht du wieder hast! Deine Hunde sind aber so gut erzogen 👍woher kommen dann diese Erfahrungen? Da gibt es ja wirklich nichts zu meckern. Ich finde es Schade, dass die meisten (die ich kenne) so feindselig sind. Habe ich nicht erwartet.. Und ich musste leider feststellen, dass es sehr schwierig ist mit einem Husky an jemanden vorbeizugehen ohne einen Eintrag über die Rasse anhören zu müssen. Und das meinste stimmt nicht mal 🤔Denken die Leute etwa ich habe aus der Laune heraus den Welpen gekauft?! Das ist anstrengend.. Komisch, habe gerade erfahren, was man hinter unserem Rücken reden..Das ist einfach nur traurig. Und dazu will noch sagen, dass Menschen die uns kennen unseren Hund toll finden und uns Mut machen! Ja , da könnte ich ein Buch darüber schreiben 😅 Ich wünsche einfach allen gute, freundliche Menschen auf ihrem Weg und gute Laune! MfG Milka 😊
Milka 2o17
Milka 2o17 Vor 17 Tage
+Hundeschule Stadtfelle Genau das ist mein Ziel 😃
Hundeschule Stadtfelle
Hundeschule Stadtfelle Vor 17 Tage
Huskys haben leider einen Stempel, den sie nicht so schnell los bekommen. Trainieren und einfach den besser erzogenen Hund haben, oder aber diese Leute einfach ignorieren. Was anderes hilft leider nicht
Yvonne Rekus
Yvonne Rekus Vor 18 Tage
Hi Also ich beneide dich um deine Gelassenheit :D Solchen Menschen die einem ans Bein pissen wollen noch so Professionell und ruhig gegenüber zu stehen muss man können, ich könnte es wahrscheinlich nicht... Dieser ganze Hass auf den Plattformen wird ,so kommt mir es vor von Tag zu Tag schlimmer alles und jeder wird IMMER egal was er tut angegeifft.. Man kann nur eins tun, so bleiben wie man ist und sein Ding durchziehen und der Erfolg gibt einen Recht. Bleib so wie du bist denn das stört alle andern am meisten =) Lg
Hundeschule Stadtfelle
Hundeschule Stadtfelle Vor 18 Tage
Das sehe ich genauso
Conny
Conny Vor 18 Tage
Mal wieder ein super Video! Da hast du in der zweiten Hälfte ein Thema angesprochen das mich immer wieder auf die Palme bringt. Ungewollte "Ratschläge" von Menschen, die ihren Senf überall zugeben müssen. Mich persönlich betrifft es zwar nicht, aber bei anderen Hundehaltern fällt es mir sehr stark auf. Da gibt Halter A Halter B Ratschläge zur Hundeerziehung die beim eigenen Tier funktionierten und nicht beim Hund von Halter B. Ich erlebe es auch oft, dass Hundehalter, die ich beim Spaziergang treffe, über andere schlecht reden. Das dieser oder jener Hund ja total unerzogen oder aggressiv ist, dass die Halter keine Ahnung von Erziehung haben und, und, und. Mich nervt dieses Verhalten extrem! Solche Leute hinterfragen nicht, weshalb der Hund sich wirklich so verhält. Es kann so viele Ursachen haben, aber ein Urteil ist ja schnell gefällt. Man sollte einfach mal den Kontakt bzw. das Gespräch suchen, bevor man eine Hetze veranstaltet. Sry, aber das musste jetzt sein 😅. Ein kleines privates Beispiel zum Thema Kontakt: Mir kommt beim Spaziergang eine ältere Frau mit einem Zwergspitz entgegen. Sie sieht meinen Hund und nimmt ihren auf den Arm. Als ich an ihr vorbei lief, fragte ich, ob sie schlechte Erfahrungen mit fremden Hunden gemacht hat. Sie erzählte, das ihr kleiner schon mehrfach gebissen wurde, einmal fast dran gestorben sei. Die Frau bemerkte, das meine ganz ruhig war und fragte, ob es ein Mädchen sei. Seit dem waren meine Große und der Zwergspitz dicke Freunde. Anstatt schnell zu urteilen, einfach fragen, wenn es einen interessiert. Funktioniert natürlich nicht in jeder Situation, ich weiß.
Milka 2o17
Milka 2o17 Vor 17 Tage
Ich hoffe das schaffen wir auch irgendwann 😅 zur Zeit ist schwierig ..
Hundeschule Stadtfelle
Hundeschule Stadtfelle Vor 17 Tage
+Milka 2o17Das effektivste Mittel gegen solche "Märchen" ist ein super erzogener Hund. Ich gehe dann immer mit einem breiten grinsen mit beiden Hunden im Freifolgekommando (quasi Fuß ohne Leine) an den Leuten vorbei.
Milka 2o17
Milka 2o17 Vor 18 Tage
+Hundeschule Stadtfelle Das stimmt! Nur leider ist es nicht immer möglich 🤔 Manche Menschen kann man nun mal nicht ändern.. Mein Hund zum Beispiel hat im Welpenalter einen älteren Hund abgesprungen, seit dem erzählt seine Besitzerin fleißig wie schlimm wir sind,dass mittlerweile fast jeder uns komisch anguckt 🙁 Seit dem spazieren wir beide lieber im Wald, um Spaziergang doch ein wenig genießen zu können. Wenn sie uns von weitem sehen, vordern sie uns unhöflich umzudrehen, weil mein Hund dominant sei.Man kann mit solchen Menschen nicht kommunizieren, geht einfach nicht..Und was wir schon alles unterwegs gehört haben - von unnötigen Ratschlägen bis zu Beleidigungen 😒 schade..
Hundeschule Stadtfelle
Hundeschule Stadtfelle Vor 18 Tage
Das Verhaltne von Hunderhalter zu Hundehalter kann nur besser werden, wenn jeder von uns dazu beiträgt und es versucht in "seiner kleinen Welt" zu verändern.
Bine2208
Bine2208 Vor 18 Tage
Du bist ein herzensguter Mensch.
Alexandra Dohr
Alexandra Dohr Vor 18 Tage
Bin da absolut bei dir. Wobei ich Christin auch Recht geben muss.Einwenig Abstand von der Arbeit, die ja eher Berufung für dich ist, ist auch wichtig. Ich würde letztens fast zerfleischt weil ich Rhuna in die Huta gebe und sie mit großen Hunden spielt.Mir würde prophezeit das sie bald ein schwer gestörter Hund ist....Jaaaa, also gestört ist sie sicher aber nur auf positiver Weise.Ich weiß nicht wo der Drang mancher Menschen herkommt ständig alles kommentieren zu müssen🤔
Hundeschule Stadtfelle
Hundeschule Stadtfelle Vor 18 Tage
Sei beruhigt. In unserer huta gibt's keine gestörten Hunde 😉
Julia Leitgeb
Julia Leitgeb Vor 18 Tage
Danke, Frage beantwortet! 😉 Oh wow, da beneide ich dich um deine Gelassenheit. Mich hingegen, frustriert es ungemein, wenn ich sehe, wenn Menschen mit ihren Hunden schwer überfordert sind und sich komplett falsch verhalten 🙇 ich Maße mir nicht an alles zu wissen, oder ein Profi zu sein, aber oft sieht man als Aussenstehender die Dinge doch klarer, wie beispielsweise eingefahrene Verhaltensmuster, die der Erziehung & Entwicklung des Hundes undienlich sind. Und, als ich noch jünger war, fiel es mir wahnsinnig schwer, mich da zurück zu halten und nix zu sagen. Manchmal auch heute noch. Aber, wie du schon sagtest, es geht einem ja eigentlich nix an. Und die Erfahrung hat gezeigt, dass selbst die best gemeintesten Ratschläge in solchen Situationen dann sowieso nicht vom Gegenüber angenommen werden (wollen oder können). 🤐 Also musste ich lernen, mich zurück zu nehmen, auch wenns mir dadurch manchmal sauer aufstösst 🤐 Ich werd einfach nie verstehen, warum sich Menschen Hunde anschaffen und sich aber nullkommanix über die grundlegensten Bedürfnisse, Verhaltensweisen, oder auch Körpersprache des Tieres informieren. Das werd ich einfach nie verstehen. Das frustriert mich. 🙇 Habs ja schon einige Male erwähnt, ... Jeder, der sich einen Hund zulegt, der sollte auch unbedingt, verpflichtend eine Hundeschule besuchen müssen. Ich bin überzeugt, dass das massiv das Leben der Hunde und deren Halter - aber eigentlich auch der gesamten Gesellschaft - erleichtern & verbessern würde. Davon bin ich überzeugt!
Julia Leitgeb
Julia Leitgeb Vor 17 Tage
+Hundeschule Stadtfelle eben, das ises ja, du zwängst dich niemanden auf! Das ist sehr respektvoll! Mir fiel das früher schon schwer, heute fällt es mir leichter, mir auch mal auf die Zunge zu beissen und es einfach sein zu lassen! 👍 🤐 😉
Hundeschule Stadtfelle
Hundeschule Stadtfelle Vor 18 Tage
Es gibt aber einfach einen Unterschied. Ich zwänge niemandem meine Meinung auf, teile Sie aber gern, wenn ich gefragt werde und ich bin natürlich kein "normaler Hundehalter"
SobaInu
SobaInu Vor 18 Tage
Ich finde deine Zurückhaltung sehr respektvoll. Mir geht es immer auf die Nerven wenn ich ungefragt Ratschläge von fremden Hundehaltern bekomme, die meinen, sie können meinen Hund den sie zum ersten mal sehen besser einschätzen. Ich habe es fast ständig, wenn ich darum bitte das jemand seinen Hund zurück ruft. Da heißt es immer meiner hätte ja so ruhig ausgesehen. Ja, er war auch ruhig, bis er sich bedrängt fühlte... Ich habe hier auch schon jemanden getroffen der früher angeblich Diensthunde ausgebildet hat aber er war mir irgendwie unheimlich. Er hat mich zugetextet weil ich eine Flexi dran hatte (manchmal geh ich eben auch durch die Wohnblocks und da ist Leinenpflicht. So kann er aber trotzdem die Grünflächen 'abschnüffeln'). Ich dachte mir einfach nur 'Bitte... geht weiter' :')
Hundeschule Stadtfelle
Hundeschule Stadtfelle Vor 18 Tage
Siehst du, ich hätte da wahrscheinlich nicht viwel dazu gesagt, weil es einfach nicht mein Bier ist :)
Rassecheck  - Border Collie - REUPLOAD
Hundeschule Stadtfelle
Vor 8 Stunden
Vom Angsthund zum Glückspilz
Elke Baumeister
Vor 4 years
Training_Teil1
DerHundetyp
Vor 6 years
Hundetraining mit der Hundeflüsterin
DokuZorro Gesundheit
Vor 4 years
Dog TV - Relax Your Dog Music - Helping 8 Million Dogs Every Month
Relax My Dog - Relaxing Music for Dogs
Vor Monat
Grundübung Rückruftraining
DanyHofer
Vor 8 years